19.03.2002

Kroatischer Staatspräsident Mesic besucht den Europa-Park

 

Der kroatische Staatspräsident Stjepan Mesic kommt in den Europa-Park. Am Rande einer privaten Reise in die Schweiz wird der ranghöchste Repräsentant Kroatiens am Dienstag, 23. Oktober 2001 den Europa-Park in Rust besuchen. Auf Einladung von Europa-Park-Chef Roland Mack trifft der Präsident mit dem Präsidenten des Landtags Baden-Württemberg, Peter Straub, MdL und dem 1. Parlamentarischen Geschäftsführer der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Hans-Peter Repnik, MdB zusammen.

Der Besuch beginnt um 11.30 Uhr mit einer Gesprächrunde, an der Journalisten und Landtagspräsident Straub, sowie Hans-Peter Repnik mit Mesic diskutieren. Interviews können  vermittelt werden.<?xml:namespace prefix = o ns = "urn:schemas-microsoft-com:office:office" />

Am Nachmittag wird sich Mesic über Deutschlands größten Freizeitpark informieren. Der Tourismus ist einer der wichtigsten Wirtschaftsfaktoren in Kroatien, das beste Chancen hat, als weiteres Mitglied in die EU aufgenommen zu werden.

Weitere Informationen unter www.europapark.de Infoline: 01805/ 77 66 88 (0,124 ?/min)

Ihre Ansprechpartner:
Christine Wenz

Tel.: 07822 / 77-6109

Martina Evers
Tel.: 07822 / 77-6137

Fax: 07822 / 77-6278

 

 

Wir verwenden Cookies um besser zu verstehen, wie Sie unsere Webseite nutzen, um den Webseiteninhalt auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und Ihnen das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Mit der weiteren Verwendung der Webseite akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung. Mehr erfahren