09.02.2018
Gesucht, gefunden!

Bewerbertage im Europa-Park

In sechs Wochen startet der Europa-Park in die Sommersaison 2018. Hierfür wurden im Rahmen der Bewerbertage vom 05. bis zum 07. Februar rund 400 neue Mitarbeiter für die Bereiche Attraktionen, Gastronomie, Verkauf, Service, Küche und Reinigung gesucht. Beworben hatten sich insgesamt 700 Kandidaten, davon 400 aus Deutschland und 300 aus Frankreich. Im gemütlichen Ambiente des 4-Sterne Erlebnishotel El Andaluz fanden die individuellen Bewerbungsgespräche statt. Mit dem Ergebnis der Bewerbertage ist Deutschlands größter Freizeitpark sehr zufrieden und somit werden diese auch 2019 zum wiederholten Mal stattfinden.

Mit über 3.700 Mitarbeitern ist der Europa-Park einer der wichtigsten Arbeitgeber in Südbaden.

  • 700 Bewerber an drei Tagen - das waren die Bewerbertage 2018 im Europa-Park.

Wir verwenden Cookies um besser zu verstehen, wie Sie unsere Webseite nutzen, um den Webseiteninhalt auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und Ihnen das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Mit der weiteren Verwendung der Webseite akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung. Mehr erfahren