21.10.2018
Schüler gehen auf Entdeckungsreise

Science Days im Europa-Park

Bei der 18. Auflage der beliebten Science Days in Deutschlands größtem Freizeitpark dreht sich wieder alles um die Wissenschaft. Noch bis zum 20. Oktober 2018 können Kinder, Jugendliche und Familien im Europa-Park Confertainment Center auf eine packende Entdeckungsreise gehen. Über 80 interaktive Stationen und Shows machen mit spannenden Experimenten das Schwerpunktthemen „Science (&) Fiction“ und „Wasser“ erlebbar. Die Science Days werden vom Förderverein Science & Technologie e.V., der in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen feiert, präsentiert und richten sich nicht nur an Schüler und Lehrkräfte, sondern an alle Interessierten zwischen neun und 99 Jahren. Tickets kosten 7,00 Euro. Weitere Informationen unter www.science-days.de

  • Thomas Burger, Klaus Endress, Joachim Lerch, Volker Schebesta, Jürgen und Mauritia Mack und Helmut Rau sind beeindruckt von der modernen Robotertechnik in OPs.

  • Erkunden bald künstliche Fische unsere Ozeane? Bei den Science Days im Europa-Park können die kleinen Wunder noch bis zum 20. Oktober bestaunt werden.

Wir verwenden Cookies um besser zu verstehen, wie Sie unsere Webseite nutzen, um den Webseiteninhalt auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und Ihnen das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Mit der weiteren Verwendung der Webseite akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung. Mehr erfahren