25.06.2019
Kulinarische Entdeckungsreise

Street Food Festival im Europa-Park

Am letzten Juni-Wochenende lädt Deutschlands größter Freizeitpark zu einer besonderen Feinschmecker-Reise ein: Neun Food-Trucks verwöhnen die Besucher im Spanischen Themenbereich am Samstag und Sonntag jeweils von 12 bis 22 Uhr. Dabei gibt es neben klassischen Street-Food-Gerichten wie Burgern, Falafel oder Tacos auch spannende Neukreationen wie Beef Brisket, Ganush oder Lachs-Tartar aus den unterschiedlichsten Ländern zu entdecken. An verschiedenen Bars und Weinständen finden die Besucher die passende Getränkebegleitung. Darüber hinaus kommen Groß und Klein auf dem Festival in den Genuss eines umfassenden Musik- und Showprogramms. In einem Fotobully können nicht nur Familien tolle Schnappschüsse machen und ihre Erinnerungen festhalten.

Der Eintritt zum Street Food Festival ist kostenlos. Nach Parkschluss erfolgt der Zutritt über den Hoteleingang.

  • Auch auf spanische Gerichte des "Sancho Panza" dürfen sich die Besucher beim Street Food Festival im Europa-Park freuen.

Wir verwenden Cookies um besser zu verstehen, wie Sie unsere Webseite nutzen, um den Webseiteninhalt auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und Ihnen das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Mit der weiteren Verwendung der Webseite akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung. Mehr erfahren