15.10.2019

Roland Mack zeigt große Verbundenheit zur Zirkus- und Schaustellerbranche

Am 12. Oktober 2019 wurde Roland Mack 70. Auch heute blickt er zurück auf die erfolgreiche Vergangenheit seiner Unternehmerfamilie, die bereits in der 8. Generation Deutschlands größten Freizeitpark führt und mit der Firma Mack Rides in Waldkirch zu den erfolgreichsten Herstellern von Fahrgeschäften weltweit zählt. Seine Wurzeln hat die Achterbahnschmiede im Wagenbau. Als Anerkennung der beeindruckenden Erfolgsgeschichte seiner Vorfahren hat Roland Mack extra zu seinem Jubiläum einen von seinem Vater Franz Mack angefertigten Zirkus-Pressewagen vor das Hotel Krønasår gestellt, um seine Gäste mit dem bis heute wundervoll erhaltenen Schmuckstück zu begrüßen. Roland Mack zeigt damit seine große Verbundenheit zur Zirkus- und Schaustellerbranche und würdigt die Herkunft und Historie seines Familienunternehmens. Auch an seinem Geburtstag spielen die emotionalen Wurzeln eine große Rolle. Der Jubilar ist der selbsternannte Zirkusdirektor unter den Freizeitparkchefs und stolz auf die Vergangenheit, die mit dem Wagenbau den ersten Stein für eine unvergleichliche Erfolgsgeschichte legte. Das prachtvolle mobile Wohnzimmer zeigt auch heute noch, mit welch hoher Qualität die Firma Mack Rides schon früh überzeugen konnte. Bereits im 18. Jahrhundert war die Firma für die Fertigungen berühmt. 1870 erfolgte der Sprung ins Schausteller- und Karussellbaugeschäft. Schon 1915 war die Firma Mack Rides „Hoflieferant“ des Zirkus Krone. Auch Sarrasani oder der Zirkus Schneider, dem der Pressewagen gehörte, zählten zu den treuen Kunden. Heinrich Mack Wagenbau stellte allerlei Wagen für Firmen in ganz Europa her. Luxuriöse Wohnwagen, einfache Unterkünfte für Arbeiter oder Umzugswagen – ein Fahrzeug von Mack wurde schnell das Symbol für Qualität und Langlebigkeit.

  • Der Zirkus-Pressewagen von Franz Mack begrüßt die Gäste vor dem Hotel Krønasår

  • Der Euromaus-Vater Roland Mack ist auch heute noch emotional tief berührt vom auch fast 70-jährigen Meisterstück seines Vaters Franz Mack

  • Der Zirkuswagen aus dem Hause Mack ist ein Symbol für Qualität und Langlebigkeit

Wir verwenden Cookies um besser zu verstehen, wie Sie unsere Webseite nutzen, um den Webseiteninhalt auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und Ihnen das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Mit der weiteren Verwendung der Webseite akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung. Mehr erfahren