26.11.2019
Der Nikolaus wird lebendig

17 „Nachwuchs-Bischöfe“ bei Nikolaus-Workshop im Europa-Park

der Besuch des Nikolaus bildet in Schulen, Kindergärten, bei Familien und in Vereinen alljährlich einen der Höhepunkte in der Vorweihnachtszeit. Dass dieser Auftritt perfekt gelingt, dafür sorgt auch das Bonifatiuswerk in Zusammenarbeit mit der „Kirche im Europa-Park“. Denn pünktlich zu Beginn der Wintersaison, fand der „Nikolaus-Workshop“ in Deutschlands größtem Freizeitpark statt. Am 23. November kamen dazu 17 Interessierte in den Europa-Park, um sich von den vier Referenten des Bonifatiuswerks in Theorie und Praxis der Darstellung des heiligen Bischofs von Myra ausbilden zu lassen. Neben dem notwendigen Hintergrundwissen über die historische Figur, erfuhren die Gäste auch allerlei Wissenswertes über die äußere Erscheinung des Nikolaus, seine Kleidung und Insignien und welche Legenden sich um die Figur ranken. Außerdem wurde in Rollenspielen trainiert, was bei der konkreten Umsetzung beachtet werden muss und welche Herausforderungen auf die Darsteller zukommen können. Zum Abschluss des Kurses zogen die frischgebackenen Nikoläuse dann durch den weihnachtlich geschmückten Europa-Park und erfreuten große und kleine Gäste.

  • Pünktlich zur Eröffnung der Wintersaison am 23. November kamen 17 Teilnehmer zum Nikolaus-Workshop in den Europa-Park

Wir verwenden Cookies um besser zu verstehen, wie Sie unsere Webseite nutzen, um den Webseiteninhalt auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und Ihnen das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Mit der weiteren Verwendung der Webseite akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung. Mehr erfahren