15.12.2023

Ed Euromaus überrascht junge Patienten: Adventsaktion des Europa-Park in der Kinderklinik Ortenau

Gemeinsam mit Ed Euromaus und der winterlichen Prinzessin von Deutschlands größtem Freizeitpark besuchte Mauritia Mack in ihrer Funktion als Schirmherrin die Kinderklinik Ortenau, um Kinder und Jugendliche in der Vorweihnachtszeit zu beschenken. Die Ehefrau des Europa-Park Inhabers Jürgen Mack ist seit Sommer 2017 die Schirmherrin der Kinderklinik.

„Die Kinderklinik Ortenau mit Chefarzt Dr. Patrick Gerner und seinem Team leistet wertvolle und unverzichtbare Arbeit für Kinder in unserer Region. Ich bin nicht nur von dem großen medizinischen Leistungsspektrum und der hohen medizinischen Qualität beeindruckt, sondern auch davon, wie leidenschaftlich sich jeder einzelne Mitarbeiter für die Kinder und Jugendlichen einsetzt. Mit unserem Besuch in Offenburg wollen wir wir den jungen Patienten etwas vom magischen Zauber des Europa-Park mitbringen“, so Mauritia Mack. In Gesprächen mit dem Pflegepersonal und dem Ärzteteam konnte sie sich über die aktuelle Situation informieren und sich persönlich für deren unermüdlichen Einsatz bedanken.

Der gesamten Inhaberfamilie Mack ist es wichtig, soziale Verantwortung in der Region zu übernehmen und sich für Kinder, Menschen in Not und Benachteiligte einzusetzen.

  • Schirmerrin Mauritia Mack und Chefarzt Dr. Patrick Gerner überraschen gemeinsam mit Ed Euromaus und der winterlichen Prinzessin die jungen Patienten

  • Mauritia Mack und Dr. Patrick Gerner mit einigen Mitarbeitern