07.02.2024

Die 4-Sterne Superior Hotels des Europa-Park Erlebnis-Resorts glänzen mit Re-Klassifizierung der DEHOGA

Abenteuer erleben und Alltagssorgen hinter sich lassen: In den sechs 4-Sterne (Superior) Erlebnishotels des Europa-Park wartet auf die Besucher nach einem spannenden Tag in Deutschlands größtem Freizeitpark oder einer spannenden Expedition in der Wasserwelt Rulantica die perfekte Mischung aus weiteren Abenteuern und wohltuender Erholung. Mit einem Aufenthalt in einem der parkeigenen Erlebnishotels wird der Besuch im südbadischen Rust zu einem unvergesslichen Kurzurlaub. Vergangenen Sonntag wurden im Rahmen der INTERGASTRA 2024, der Leitmesse für Hotellerie und Gastronomie, die 4-Sterne Superior Hotels „Colosseo“, „Santa Isabel“ und „Krønasår - The Museum-Hotel“, nach den Kriterien der Deutschen Hotelklassifizierung, die Re-klassifiziert erneut bestätigt.

Die Deutsche Hotelklassifizierung, die drei Jahre gültig ist, ist ein bewehrtes, verlässliches und gästeorientiertes Bewertungssystem für Hotels. Aktuell werden 247 Kriterien in den folgenden Bereichen bewertet: Allgemeine Hotelinformationen, Rezeption und Services, Zimmer, Gastronomie, Veranstaltungsbereich, Freizeit, Qualitäts- und Online-Aktivitäten.

Die Re-Klassifizierung bestätigt nun erneut die herausragende Qualität, Innovation und das Engagement des Erlebnis-Resorts wider, die jedem einzelnen Gast ein außergewöhnliches Erlebnis bietet.

In diesem Jahr steht die Wiederholungsprüfung für die Hotels „El Andaluz", „Castillo Alcazar“ und Hotel „Bell Rock" an.

  • Das Europa-Park Erlebnis-Resort freut sich über die Re-Klassifizierung der drei 4-Sterne Superior Hotels „Colosseo“, „Santa Isabel“ und „Krønasår - The Museum-Hotel“. © DEHOGA BW